Schlank Werden – Ohne Diät, Pillen oder Ausdauertraining!!!

Schlank Werden - Die Tendenz des Wohlfühlens steigt und das weltweit. Die Menschen – sowohl die Frauen als auch die Männer – möchten gesunder werden, schön und schlank werden und, natürlich, länger und wohler leben. Ein sehr vorbildliches Wunsch, bloß,

  • Nicht alle schaffen es gesund zu bleiben.
  • Und nicht alle kriegen es hin schlank zu werden.

Die Ernährung lässt manche Wünsche völlig unerhört, die Hersteller setzten immer öfter auf die billige Herstellungsweise, was natürlich die schlechte Qualität der Komponenten als Voraussetzung habe. Es gibt auch viele gute Hersteller, die den hohen Standards genügen, entsprechen und das Beste für die Kundschaft anstreben.

  • Problem: nicht jede Kundschaft achtet auf die gesunde Ernährung,
  • auf wichtige Aspekte des Lebens.


Schlank Werden:  komm aus Dilemma heraus!


Wenn jemand doch schlank werden möchte, dem liegt die Empfehlung (schlank werdenTipps) eine Diät zu halten, sehr nahe. Aber noch bevor man mit Diät oder gar Fasten anfängt:

Die Schlacken werden ganz eindeutlich definiert und die Definition räumt alle Zweifel auf, dass die Schlacke dem Organismus entwendet werden müssten. Im unserem Innerem sammeln sich jahrelang die etlichen Ballaststoffe, die unser Wohlbefinden erheblich behindern.

=>> Des Öfteren:

wenn einem übel ist, sucht derjenige irgendwelche Krankheit in sich. Vergebens, denn die Schlacke sitzt tief im Körper und betreibt ihr Unnützen, füge dem Menschen den erheblichen gesundheitlichen Schaden zu.

=>> Entschlacken bedeutet,

dass man dieses Unnützen komplett entwendet. Die Prozedere mag nicht besonders angenehm und einfach zu sein, soll aber beim schlank werden aus dem Abnehmprogramm wohl nicht wegzudenken.


Schlank Werden Tipps!

Es gibt viele Methoden, um die Schlacken dem Organismus zu entwenden. Viele von ihnen sind aber sehr anstrengend, sehr heftig und bevor man diese tatsächlich anwendet, sollte man sich von einem Hausarzt oder einem Ernährungswissenschaftler beraten lassen.

=>> Die Folgen einer falsch durchgeführten Entschlackung könnten sehr schlimm sein.

=>> Ein Beispiel für effektives Entschlacken ist die Methode aus der Chinesischer Volksrepublik:

  • Mit Reis und Wasser ersteht sich.

Die Methode ist schlicht und einfach, aber benötige viel Mut. Entschlackt wird folgendermaßen: beim Aufstehen muss man ca. 100-125 Gramm Reis in einem Glas Wasser (gekochtes Leitungswasser oder stilles Wasser) einweichen und etwa 1-1,5 Stunden stehen lassen.

  • Nichts essen oder trinken. Bei Wunsch ruhig noch für paar Stunden schlafen.

Schlank WerdenDann das Wasser abtropfen lassen und den Reis auf einen nüchternen Magen aufessen. Danach noch mindestens drei Stunden nichts essen oder trinken. In nächsten drei Stunden den grünen Tee trinken.

Ab ca. 15-16 Uhr darf wieder normal gegessen werden. Schlank werden ist einfacher als man denkt. Nachhelfen bei dieser Methode kann die Badewanne leisten, denn nach Entschlacken hilft die Badewanne die Schlacken aus der Haut zu entwenden.

(c) http://diskopole.com/: Schlank Werden!

Comments are closed.